FCS siegt erneut durch Perdedaj

  11.08.2018 | 16:22 Uhr

Der 1.FC Saarbrücken hat das dritte Ligaspiel in Folge gewonnen. Die Saarländer besiegten Stadtallendorf am Samstag im Völklinger Hermann-Neuberger-Stadion mit 1:0.Das Tor des Tages fiel bereits in der ersten Hälfte. In der 30.Minute war es Perdedaj, der die Hausherren in Führung brachte. Für ihn war es der zweite Saisontreffer im dritten Spiel.In der 2.Hälfte blieben die Gäste durch Standards gefährlich, Saarbrücken schlug aus seinen Kontern kein Kapital. Durch den Sieg klettert der FCS vorerst auf Tabellenrang vier. SAARTEXT vom 11.08.2018

Artikel mit anderen teilen