Hussong Europameisterin im Speerwurf

  11.08.2018 | 09:31 Uhr

Neue Europameisterin im Speerwurf ist Christin Hussong aus Zweibrücken. Die 24-Jährige setzte sich am Freitag im Finale in Berlin mit neuer Rekordweite von 67,90 m gegen die Konkurrenz durch.Gleich im ersten Versuch machte die Pfälzerin im Olympiastadion alles klar. Sie sagte hinterher, sie habe gleich alles gegeben, um die anderen zu schocken.Hussong warf gut sechs Meter weiter als die zweitplatzierte Tschechin Nikola Ogrodnikowa (61,85 m). Bronze ging an die Litauerin Liveta Jasiunaite mit 61,59 m. SAARTEXT vom 11.08.2018

Artikel mit anderen teilen