Mihambo mit 7-m-Sprung im Finale

  11.06.2024 | 20:30 Uhr

Weitspringerin Malaika Mihambo (LG Kurpfalz), die u.a.am Olympiastützpunkt in Saarbrücken trainiert, hat sich mit einer starken Vorstellung am Dienstag für das Finale der EM in Rom qualifiziert.Die zweimalige Weltmeisterin stellte in der Qualifikation in ihrem ersten Versuch mit 7,03 m eine europäische Jahresbestleistung auf. Sie knackte erstmals in dieser Saison die 7-m-Marke.Die 30-Jährige ist damit Anwärterin auf den EM-Titel im Finale am Mittwochabend. Mikaelle Assani (Baden-Baden) genügten 6,67 m, um neben Mihambo das Finale am EM-Schlusstag zu erreichen. SAARTEXT vom 11.06.2024

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja