Team 75 tritt mit Kooperationsteam an

  16.05.2024 | 11:50 Uhr

Das Team 75 Bernhard aus Landstuhl wird mit seinem Kooperationsteam Phantom Global Racing aus China beim 24-h-Rennen in Spa am 29./30.6., einem Lauf zur International GT Challenge, starten.Beim 100-jährigen Rennjubiläum soll ein Porsche 911 GT3 R neuester Bauart zum Einsatz kommen. Es fahren Thomas Preining (Österreich), der Schwede Joel Eriksson und Jaxon Evans (Neuseeland).Eriksson ist Stammpilot von PGR in der GT World Challenge Asia. Evans fuhr mit ihm bei den 12 h Bathurst für PGR/Team 75 auf Rang 4. Der Porsche-Werkspilot Preining ist amtierender DTM-Champion. SAARTEXT vom 16.05.2024

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja