Elf Medaillen für Saar-Schwimmer

  05.08.2022 | 18:50 Uhr

Am ersten Wettkampftag der Deutschen Meisterschaften der Masters in Gera haben die Schwimmer aus dem Saarland insgesamt elf Medaillen gewonnen. Gleich fünf Meistertitel gehen ins Saarland.Dabei waren es die Staffeln, die sich Gold sicherten. Erfolgreich waren die Frauen, dreimal die Männer sowie die Mixed-Staffel. Außerdem gewannen die Saarländer dreimal Silber.Auch Bronze sicherten sich drei saarländische Athleten. Fünf Mal verpassten Schwimmer aus dem Saarland das Podium nur knapp und belegten Platz vier. Die DM der Masters geht noch bis Sonntag. SAARTEXT vom 05.08.2022

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja