SVE mit Selbstvertrauen gegen den FCS

  05.08.2022 | 14:11 Uhr

Die SV Elversberg wird beim Drittligaderby gegen den 1.FC Saarbrücken am Samstag mit Selbstvertrauen auflaufen. Das sagte SVE-Trainer Steffen mit Blick auf den Saisonstart.Mit dem Erfolg im ersten Auswärtsspiel gegen Mitaufsteiger Essen und dem Sieg im DFB-Pokal gegen Leverkusen habe die SVE zwei schwere Siege eingefahren. Das Spiel gegen den FCS werde auch schwer.Der FCS sei weitgehend zusammengeblieben und habe sich verstärkt. Die kämpferische Komponente werde noch etwas mehr gefordert sein. Anpfiff im Stadion an der Kaiserlinde ist um 14.00 Uhr. SAARTEXT vom 05.08.2022

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja