HGS will an Derby-Leistung anknüpfen

  15.01.2022 | 06:10 Uhr

Die HG Saarlouis empfängt heute einen der Topfavoriten der 3.Liga in der heimischen Stadtgartenhalle. Die Saarländer wollen an die Leistung aus dem Spiel gegen Zweibrücken anknüpfen.Der Sportliche Leiter, Mathias Ecker, sagte, er erwarte von jedem Spieler eine kämpferische Leistung wie im Derby. HGS-Trainer Kessler betonte, sein Team wolle an sein Limit gehen.Leutershausen komme sicher mit Respekt in die Stadtgartenhalle. Schließlich habe die HGS im Hinspiel lange teils klar geführt und einen Sieg nur knapp verpasst. Das Spiel endete mit 28:28. SAARTEXT vom 15.01.2022

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja