Bis zu 1000 Fans bei HGS-Spiel erlaubt

  13.01.2022 | 21:30 Uhr

Beim Drittliga-Spiel der HG Saarlouis gegen den Tabellenzweiten Leutershausen am Samstag um 19.30 Uhr sind Zuschauer zugelassen. Bis zu 1000 Besucher dürfen in die Saarlouiser Stadtgartenhalle.Es gelten die 2G+-Regeln. Zuschauer mit Boosterimpfung brauchen keinen Test. An der Halle ist ab 18.30 Uhr eine Teststation eingerichtet. In der Halle gilt auch am Platz Maskenpflicht.Zum Spiel des SV Zweibrücken gegen Pforzheim/Eutingen am Samstag um 18.00 Uhr dürfen nur Dauerkartenbesitzer mit einem 2G+-Nachweis in die Halle. Geboosterte brauchen keinen Testnachweis. SAARTEXT vom 13.01.2022

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja