FCS-Torjäger Grimaldi verletzt

  22.11.2021 | 18:51 Uhr

Der 1.FC Saarbrücken muss vorerst auf Torjäger Adriano Grimaldi verzichten. Der 30-Jährige hat sich eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen. Wie lange er ausfällt, ist noch unklar.FCS-Trainer Koschinat sagte, im besten Falle handele es sich nur um eine leichte Zerrung. Der FCS hatte nach zuletzt drei sieglosen Spielen am Freitagabend beim SC Verl mit 4:2 gewonnen.Dabei konnten die Saarbrücker noch einen 1:2-Rückstand drehen. Am Samstag kann der FCS gegen Neuling Viktoria Berlin weiter an das Spitzentrio der 3.Liga heranrücken. SAARTEXT vom 22.11.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja