Ein Angler des Angelsportvereins Siersburg (Foto: SR)

Siersburger Angler sind Verein des Jahres

Martin Brinkmann / Onlinefassung: Axel Wagner   25.11.2018 | 20:30 Uhr

Der Angelsportverein Siersburg (ASV) ist Verein des Jahres. Der ASV setzte sich beim Wettbewerb der saarländischen Stadtwerke und der Energis gegen 35 Mitbewerber durch. Am Sonntagabend wurde der Sieger in Saarbrücken bekanntgegeben.

„Das Motto war ‚Die schönsten Erlebnisse hat man doch auch hier im Saarland analog‘“, so Jurymitglied Jochen Strobel. „Da hatte der Angelsportverein mit seinem Konzept die Nase vorn, weil das eingereichte Konzept genau den Puls traf.“

Video [aktueller bericht am Sonntag, 25.11.2018, Länge: 1:18 Min.]
Siersburger Angler sind Verein des Jahres

Der ASV hat sich in den vergangenen zwei Jahren verstärkt der Jugendarbeit zugewandt – mit Erfolg. Aktuell engagieren sich 34 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen fünf und 17 Jahren im Verein. „Wir wollen die Kinder weg vom Internet bekommen“, sagte Mike Scheffler, 1. Vorsitzender des Vereins. „Ich kenne das von meinem Sohn, zwölf Jahre, von morgens bis abends im Internet. Da wir hier an unserer Weiheranlage so gut wie kein Internet haben, ist das eine gute Chance, die Jugendlichen raus in die Natur zu bekommen.“

Die 5000 Euro Preisgeld kann der ASV gut gebrauchen. Sie werden für Jugendlager am eigenen Angelweiher sowie für die Ausrüstung des Nachwuchses ausgegeben.

Über dieses Thema wurde auch im „aktuellen bericht“ vom 25.11.2018 im SR Fernsehen berichtet.

Artikel mit anderen teilen