Schweitzer neuer Ministerpräsident

  10.07.2024 | 14:30 Uhr

Der SPD-Politiker Alexander Schweitzer ist vom Landtag in Mainz zum neuen Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz gewählt worden. Der bisherige Landessozialminister folgt auf Malu Dreyer. Der 50-Jährige erhielt bei der geheimen Wahl 57 Stimmen der anwesenden 100 Abgeordneten. Das waren drei Stimmen mehr als die Koalition aus SPD, Grünen und FDP an Abgeordneten zählt. Die langjährige Regierungschefin Malu Dreyer hatte Anfang Juni ihren Rücktritt angekündigt. Am Mittwochmorgen hatte sie dann ihr offizielles Rücktrittsschreiben eingereicht. SAARTEXT vom 10.07.2024

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja