Stichwahl zwischen Jochum und Dietz

  10.06.2024 | 00:10 Uhr

Die Bürgermeisterwahl in Schiffweiler geht in die nächste Runde. Keiner der drei Bewerber erhielt im ersten Wahlgang eine absolute Mehrheit. In zwei Wochen wird erneut gewählt. CDU-Kandidat Cedric Jochum lag mit 45,5 knapp vorne. Dominik Dietz von der SPD kam auf 42,5 Prozent. Sie haben damit die Stichwahl erreicht. Ado Zimic bekam 12 Prozent. Der Kandidat der Freien Bürgerliste ist damit raus aus dem Rennen. Amtsinhaber Markus Fuchs (SPD) war aus Altersgründen nicht mehr angetreten. Er verabschiedet sich in den Ruhestand. SAARTEXT vom 09.06.2024

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja