Hilpüsch bleibt Rathauschef

  09.06.2024 | 23:40 Uhr

Bürgermeister Sascha Hilpüsch geht in Namborn in eine weitere Amtszeit als Rathauschef. Der 53-jährige Einzelbewerber wurde am Sonntag in der Direktwahl in seinem Amt bestätigt. Er setzte sich knapp mit 53,42 Prozent der Stimmen durch. Hilpüschs Gegenkandidat Frank Czehak von der CDU kam auf 46,58 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 75,57 Prozent. Hilpüsch hatte vor der Wahl angekündigt, er wolle dem Einwohnerschwund in Namborn durch kleinere Neubaugebiete entgegenwirken. Zudem sollten die Gewerbeflächen erweitert werden. SAARTEXT vom 09.06.2024

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja