Sicherung der Polizeipräsenz gefordert

  08.06.2024 | 12:50 Uhr

Die CDU im Landtag hat gefordert, nach dem Umzug der Polizeiinspektion in die Mainer Straße die Polizeipräsenz in der Saarbrücker Innenstadt zu sichern. Die Landesregierung habe noch kein Konzept. Die CDU teilte mit, gerade im Bereich um Bahnhofs- und Kaiserstraße und den Beethovenplatz werde der Wegfall der Polizeipräsenz deutlich zu spüren sein. Die Regierung spiele auf Zeit. Das sei fahrlässig. Nach Ansicht der CDU sollte es auch nach der Schließung der Polizeiinspektion in der Karcherstraße eine Anlaufstelle der Polizei für Bürgerinnen und Bürger geben. SAARTEXT vom 08.06.2024

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja