SPD und CDU zu Vetter-Ansiedlung

  06.06.2024 | 20:50 Uhr

SPD und CDU im Landtag bewerten die Ansiedlung des Pharmakonzerns Vetter in Saarlouis unterschiedlich. SPD-Fraktionschef Commercon sagte, das sei eine großartige Nachricht für das Saarland. Vetter bringe viele Arbeitsplätze in einer Zukunftsbranche. Dieser Ansiedlungserfolg sei ein Aufbruchsignal und ein wichtiger Beitrag für die Vielfältigkeit der Saar-Wirtschaft. Der CDU-Abgeordnete Speicher sprach von einem "kleinen Hoffnungsschimmer für einen Teilbereich des Röderbergs". Die wirtschaftliche Nachnutzung für den größten Teil bleibe eine Mammutaufgabe. SAARTEXT vom 06.06.2024

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja