Mensch bei Explosion schwer verletzt

  06.06.2024 | 17:30 Uhr

Bei einer Explosion auf dem Gelände eines Autoverwerters in Völklingen-Luisenthal ist eine Person schwer verletzt worden. Der Brand ist nach Feuerwehrangaben mittlerweile unter Kontrolle. Es werde mit einem längeren Einsatz gerechnet. Rund 100 Einsatzkräfte sind vor Ort. Für die Löscharbeiten wird auch Wasser aus der Saar entnommen und es gibt eine amtliche Gefahrenmeldung. Wegen der starken Rauchentwicklung sollen Türen und Fenster in Luisenthal und in Saarbrücken-Altenkessel geschlossen bleiben. Die B51 ist zwischen Luisenthal und Rockershausen gesperrt. SAARTEXT vom 06.06.2024

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja