Tankstelle überfallen

  16.05.2024 | 10:50 Uhr

Am Mittwochnachmittag hat ein maskierter Mann eine Tankstelle in der Merziger Straße in Dillingen überfallen. Nach Polizeiangaben bedrohte er die Kassiererin mit einem Messer. Währenddessen griff er in die Kasse und erbeutete mehrere hundert Euro. Daraufhin flüchtete er zu Fuß in Richtung Merzig. Nach Polizeiangaben erlitt die Kassiererin einen Schock. Ein Kunde, der sich zum Zeitpunkt des Raubüberfalls ebenfalls auf dem Gelände befand, blieb unverletzt. Der Täter war Mitte 20, ca.185 cm groß und trug einen weißen Hoodie, eine Jeans und Sneakers. SAARTEXT vom 16.05.2024

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja