Altenpflegekräfte besonders oft krank

  13.05.2024 | 09:10 Uhr

Altenpflegekräfte melden sich im Saarland am häufigsten krank. Nach Daten der Krankenkasse Barmer sind die Beschäftigen dieser Berufsgruppe pro Jahr im Schnitt an 43,2 Tagen krank. Die häufigsten Gründe seien psychische Erkrankungen wie Depressionen. Aber auch Muskel-Skelett-Erkrankungen wie Rückenschmerzen und Atemwegserkrankungen führten zu den Fehltagen. Die Krankheitstage bei Altenpflegekräften liegen demnach pro Kopf um 54 Prozent über dem Wert aller bei der Barmer Versicherten. Diese liegen bei durchschnittlich 28 Tagen. SAARTEXT vom 13.05.2024

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja