SSGT warnt vor Problem bei Stadtwerken

  22.09.2022 | 07:10 Uhr

Der Saarländische Städte- und Gemeindetag (SSGT) hat wegen der Energiekrise vor drohenden Liquiditätsschwierigkeiten bei den Stadtwerken und deren Folgen gewarnt. SSGT-Vorstandsmitglied Spaniol sagte dem SR, gemeinsam mit dem Verband Kommunaler Unternehmen habe man bereits im Juli in einem Brief an das Land um einen Schutzschirm gebeten. Das Land sehe zuerst den Bund in der Pflicht, habe aber flankierende Unterstützung zugesagt. Das Land wisse um die Bedeutung der Stadtwerke für die Versorgungssicherheit. SAARTEXT vom 22.09.2022

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja