Bundesweit gesuchter Mann festgenommen

  14.05.2022 | 09:10 Uhr

Die Polizei hat am Donnerstag auf einem Rastplatz an der A62 bei Freisen einen Mann festgenommen, der bundesweit gesucht wurde. Der 22-Jährige war Mitarbeiter einer Karlsruher Transportfirma. Dort soll er hochwertige Waren unterschlagen haben. Ihr Wert lag im fünstelligen Bereich. Damit wollte er sich ins Ausland absetzen. Der Mann wurde in eine Gewahrsamszelle gebracht. Die zuständigen Justizbehörden im Saarland und Karlsruhe haben am Freitag Haftbefehl gegen den Mann erlassen. Nach gerichtlicher Verkündung kam er ins Gefängnis. SAARTEXT vom 14.05.2022

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja