Impfzentren impfen nun auch ohne Termin

  12.01.2022 | 06:50 Uhr

Die vier Impfzentren des Saarlandes können ab sofort auch ohne Termin aufgesucht werden, um eine Coronaschutzimpfung zu erhalten. Das hat das Gesundheitsministerium mitgeteilt. Die Regelung gelte für alle Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen für Personen ab zwölf Jahren. Voraussetzung sei, dass die notwendigen Abstände zur Vorimpfung eingehalten werden. Für Kinder zwischen fünf und elf Jahre ist weiter eine Terminbuchung notwendig, um Wartezeiten zu vermeiden. Auch alle anderen können weiter Termine buchen, um Warztezeiten zu reduzieren. SAARTEXT vom 12.01.2022

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja