Hans will Kommunen einbinden

  24.11.2021 | 20:30 Uhr

Um die Coronaimpfkampagne im Saarland zu beschleunigen will Ministerpräsident Hans (CDU) die Kommunen mit einbinden. Dann könnten zahlreiche kleine Impfzentren entstehen. Nach Angaben der Staatskanzlei wird das Gesundheitsministerium dazu Kontakt mit den Bürgermeisterin aufnehmen. Hans sagte, zum die Pandemie zu überwinden, führe kein Weg am Impfen vorbei. Er dankte den Hausärzten und den mobilen Impfteams. Es sei ihr Verdienst, dass das Saarland bei den Boosterimpfungen mittlerweile bundesweit auf dem dritten Platz liege. SAARTEXT vom 24.11.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja