Sullenberger und Nonninger Grünenchefs

  22.11.2021 | 06:10 Uhr

Uta Sullenberger und Ralph Nonninger sind die neuen Landesvorsitzenden der Saar-Grünen. Beide wurden auf dem Parteitag in Saarbrücken mit großer Stimmenmehrheit gewählt. Sullenberger war bei der Bundestagswahl Direktkandidatin im Wahlkreis St.Wendel gewesen. Sie steht eher dem Grünen Bündnis nahe, der parteiinternen Kritiker von Ex-Landeschef Ulrich. Nonninger setzte sich gegen zwei andere Kandidaten durch. Er gilt als gemäßigter Unterstützer von Ulrich. In seiner Bewerbungsrede sprach er sich klar gegen das Lagerdenken in der Partei aus. SAARTEXT vom 22.11.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja