Falscher Polizist überfällt Tankstelle

  14.10.2021 | 15:30 Uhr

Ein als Polizist getarnter Mann hat am frühen Donnerstagmorgen eine Tankstelle in der Metzer Straße überfallen. Der Täter bedrohte die Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld. Mit einem vierstelligen Betrag flüchtete der Mann. Er trug eine Polizeimütze und eine Polizeijacke. Etwa eine halbe Stunde nach dem Überfall konnte die Polizei den 40-Jährigen festnehmen. Das Bargeld und die Pistole wurden sichergestellt. Bei der Kleidung handelte es sich um echte Uniformteile, die im Juli gestohlen worden waren. Gegen den Mann wird nun ermittelt. SAARTEXT vom 14.10.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja