Keine Coronakontrollen in Stadien

  14.10.2021 | 11:50 Uhr

Der Wegfall aller Coronabeschränkungen bei Veranstaltungen im Freien gilt auch für die Fußballstadien. Regierungssprecher Zeyer bestätigte, dass Spiele ohne 3G-Regel stattfinden könnten. Damit können dann auch Vereine wie die SV Elversberg, der FC Homburg und der 1.FC Saarbrücken Stadien wie den Ludwigspark oder das Waldstadion wieder stärker füllen. Die neuen Regeln gelten ab Ende Oktober. Am Mittwoch hatte Ministerpräsident Hans angekündigt, zunächst mit Blick auf Martinsumzüge und Weihnachtsmärkte die Coronaverordnung zu lockern. SAARTEXT vom 14.10.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja