Spielhalle soll nicht gebaut werden

  13.10.2021 | 06:51 Uhr

In Rilchingen-Hanweiler soll es keine Spielhalle geben. Das hat Bürgermeister Lang mitgeteilt. Seit einigen Monaten hatten die Pläne eines Investors zum Bau einer Spielhalle für Ärger gesorgt. Der Investor hatte das Grundstück vor Jahren gekauft. Da weder die Anwohner noch die Gemeinde Kleinblittersdorf die Spielhalle wollten, gab es eine Veränderungssperre für das Grundstück. Als Alternative wurde ein Grundstück 200m weiter vorgeschlagen. Davon fühlten sich die Anwohner hintergangen. Jetzt soll der Gemeinderat beschließen, dass es keine Spielhalle geben wird. SAARTEXT vom 13.10.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja