Kein Termin zur Missbrauchsaufarbeitung

  11.10.2021 | 12:31 Uhr

Für die Aufarbeitungskommission zum mutmaßlichen Missbrauchsskandal an der Homburger Uniklinik gibt es noch immer keinen Starttermin. Das teilte die Staatskanzlei dem SR mit. Es seien noch Datenschutzfragen zu klären. Der Start solle aber noch in diesem Jahr sein. Die Kommission unter Leitung des früheren BKA-Chefs Ziercke war schon im April beschlossen worden. Sie soll Patientenakten durcharbeiten und nach weiteren Betroffenen suchen. Ein inzwischen verstorbener Arzt der Kinderpsychiatrie soll jahrelang Patienten sexuell missbraucht haben. SAARTEXT vom 11.10.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja