Nach Disko-Besuch im Wald verlaufen

  11.10.2021 | 06:10 Uhr

Nach dem Besuch einer Discothek hat sich in der Nacht zum Sonntag ein Betrunkener im Wald bei Pirmasens verlaufen. Sein Cousin hatte ihn als vermisst gemeldet. Nach Polizeiangaben hatte der 26-Jährige sich zuvor seiner Jacke und seines Pullovers entledigt und sei dann in den Wald gelaufen. Dort kannte er sich allerdings nicht aus. An der Suche nach dem Mann war auch die Feuerwehr beteiligt. Am Morgen konnte der 26-Jährige zwischen Rodalben und Münchweiler gefunden werden. Er war unterkühlt und kam in eine Klinik. SAARTEXT vom 11.10.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja