Dachstuhlbrand in der Villa Böcking

  09.10.2021 | 12:31 Uhr

In der Villa Böcking in Brebach ist am Freitagabend gegen 21.00 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Feuerwehr brannte der Dachstuhl des Gebäudes aus dem 19.Jahrhundert. Da das Bauwerk zurzeit saniert wird, befanden sich keine Menschen im Haus. Es gelang der Feuerwehr, ein Übergreifen der Flammen auf die unteren Etagen und auf Nachbargebäude zu verhindern. Brandursache waren nach Polizeiangaben offenbar Schweißarbeiten auf dem Dach gewesen. Der Sachschaden beträgt rund 100 000 Euro. Verletzt wurde bei dem Löscheinsatz niemand. SAARTEXT vom 09.10.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja