Bischof für Impfungen gegen Corona

  11.09.2021 | 15:50 Uhr

Der Speyerer Bischof Wiesemann hat dazu aufgerufen, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen. Er unterstützt die bundesweite Aktionswoche #HierWirdGeimpft vom 13.bis 19.September. Er sieht in der Impfung gegen das Coronavirus einen "Akt der Liebe" zu sich selbst, aber auch zum Nächsten als Ausdruck der Verantwortung für die Kinder, die nicht geimpft werden können. Angesichts steigender Infektionszahlen und des bevorstehenden Herbstes setze sich Wiesemann dafür ein, die Impfquote weiter zu erhöhen. Umso eher werde wieder Normalität möglich. SAARTEXT vom 11.09.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja