Aberkennung von Ehrentiteln

  21.07.2021 | 16:30 Uhr

Der Senat der Saar-Uni will am Nachmittag entscheiden, ob der Arzt Max Obe und der Stahlmagnat Ernst Röchling ihre Titel als Ehrensenatoren verlieren. Den Antrag hat die Linke Liste gestellt. Obe war ab 1936 höchster Medizinalbeamter an der Saar. Er war mitverantwortlich für Zwangssterilisationen, Zwangsabtreibungen und Morde an Hunderten Kranken und Behinderten. Sein Titel als Ärztekammerehrenpräsident wurde ihm bereits aberkannt. Röchling wurde 1949 als Kriegsverbrecher verurteilt. Er hat die Ausbeutung von Zwangsarbeitern in der Hütte toleriert. SAARTEXT vom 21.07.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja