Künstler Leo Kornbrust gestorben

  20.07.2021 | 15:50 Uhr

Der St.Wendeler Künstler Leo Kornbrust ist gestorben. Der Bildhauer wurde 91 Jahre alt. Zu Kornbrusts bekanntesten Werken zählt die "Straße der Skulpturen" am Bostalsee. Kornbrust studierte in den 1950ern Jahren Bildhauerei an der Akademie der Künste in München. Mit knapp 50 wurde er dort zum Professor berufen und lehrte an der Akademie rund 20 Jahre lang. 1984 wurde Kornbrust unter anderem mit dem Kunstpreis des Saarlandes geehrt. Politiker wie Hans, Commercon und Lafontaine würdigten das Lebenswerk des bedeutenden saarländischen Künstlers. SAARTEXT vom 20.07.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja