VCD zum Verkehrsentwicklungsplan

  23.02.2021 | 16:51 Uhr

Der VCD Saarland sieht den neuen Verkehrsentwicklungsplan (VEP) positiv. Das geplante Bus- und Bahnangebot dokumentiere das große Potenzial für Verbesserungen im ÖPNV. Im Bericht zum VEP gebe es eine große fachliche Tiefe und Breite. Der Plan müsse nun aber auch rasch umgesetzt werden, um die Verkehrswende im Saarland anzugehen. Es gebe aber noch weiteres Optimierungspotenzial. So sei z.B.die grenzüberschreitende Dimension des Verkehrs zu wenig berücksichtigt worden. Auch an den Güterverkehr müsse gedacht werden. SAARTEXT vom 23.02.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja