Zwei Verletzte bei Unfall auf B41

  23.02.2021 | 14:31 Uhr

Zwei Personen sind bei einem Unfall am Dienstagmittag auf der B41 bei Neunkirchen verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr war ihr Fahrzeug von der Straße abgekommen. Danach war es gegen einen Baum in der Böschung geprallt. Ersthelfer konnten die Verletzten noch vor dem Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen aus dem Wagen befreien. Die Verletzten, ein Mann und eine Frau, wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Auch ein Notarzt und mehrere Streifenwagen der Polizei waren zu dem Unfall ausgerückt. SAARTEXT vom 23.02.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja