Weiterführende Schulen ab 8.März offen

  23.02.2021 | 18:51 Uhr

Am 8.März beginnt im Saarland auch an den weiterführenden Schulen der Wechselunterricht. Das Bildungsministerium teilte mit, ausgenommen vom Wechselunterricht seien Abschlussklassen. Sie werden wie bisher in vollem Umfang an den Schulen unterrichtet. Die Präsenzphase vor den Prüfungen endet am 12.März. Ab dann soll der kommende Abschlussjahrgang voll beschult werden. Seit Montag befinden sich im Saarland bereits die Grund- und Förderschulen im Wechselunterricht. Dabei wird ein Teil der Schüler vor Ort unterrichtet, der andere Teil lernt zuhause. SAARTEXT vom 23.02.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja