Gemeinschaftsschule ehrt Fußballer

  23.02.2021 | 09:31 Uhr

Die Gemeinschaftsschule Güdingen wird zum 1.März in Herbert-Binkert-Schule umbenannt. Das hat die Regionalversammlung beschlossen. Damit soll der 2020 verstorbene Fußballer geehrt werden. Binkert wurde 1923 geboren. Er war saarländischer Fußballnationalspieler und langjähriger Führungsspieler beim 1.FC Saarbrücken. In der Nationalmannschaft spielte er zwölf Mal. Dabei war er auch im Qualifikationsspiel Saarland gegen Deutschland für die WM 1954 im Einsatz. 1960 beendete er seine Spielerkarriere und wurde Trainer, u.a.bei FCS und FCH. SAARTEXT vom 23.02.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja