Tressel zieht sich aus Politik zurück

  23.02.2021 | 06:32 Uhr

Der Grünen-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Tressel hat seinen Rückzug aus der aktiven Politik angekündigt. Er will bei der nächsten Bundestagswahl nicht mehr kandidieren. Auch für den Landesvorsitz der Grünen will der 43-Jährige sich nicht mehr zur Wahl stellen. Tressel begründete seine Entscheidung ausschließlich mit familiären Überlegungen. Er sagte dem SR, dass es keinerlei politische Gründe gebe. Nach 21 Jahren in der aktiven Politik und zwölf Jahren im Bundestag wolle er aber mehr Zeit für seine Familie zur Verfügung haben. SAARTEXT vom 23.02.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja