IHK wird Schnelltests verteilen

  22.02.2021 | 21:11 Uhr

Die von der Landesregierung angekündigten 100 000 Coronaschnelltests für die Unternehmen im Saarland werden wohl von der IHK verteilt. Die IHK hofft, so Grenzschließungen verhindern zu können. Die 100 000 kostenlosen Tests sind speziell für Pendler gedacht, die aus Lothringen ins Saarland kommen. Das sind rund 15 000 Menschen. Sie sollen zweimal pro Woche getestet werden. IHK-Hauptgeschäftsführer Thome sagte dem SR, die IHK werde sich in Kürze an die Unternehmen wenden. Diese sollten dann melden, wie viele Pendler sie beschäftigen, um Tests zu bekommen. SAARTEXT vom 22.02.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja