Weiter Debatte um Bachmann-Äußerungen

  22.02.2021 | 19:31 Uhr

Die Debatte um das Handeln des saarländischen Gesundheitsministeriums in der Coronakrise dauert auch nach der Sondersitzung des Gesundheitsausschusses am Freitag im Landtag weiter an. SPD-Fraktionschef Commercon sagte, alles was im Gesundheitsministerium künftig versäumt werde, sei im Zweifel auch Versäumnis von Ministerpräsident Hans. Die Linke hatte bereits am Freitag die Absetzung Bachmanns gefordert. Man warte nun auf eine Entscheidung von Hans. Die AfD sagte, vieles im Ministerium laufe falsch. Die CDU sieht die Sache nach der Sondersitzung als erledigt an. SAARTEXT vom 22.02.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja