15-km-Regel frühestens ab Donnerstag

  11.01.2021 | 22:31 Uhr

Im Saarland drohen frühestens ab Donnerstag Bewegungseinschränkungen in Kreisen mit einem Inzidenzwert über 200. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums wird seit Montag gezählt. Liegt der Wert drei Tage in Folge über 200, gilt die 15-km-Bewegungsbeschränkung. Es gelten die RKI-Zahlen. Bei den Zahlen von RKI und Gesundheitsministerium gibt es immer wieder Abweichungen. Grund ist, dass es bei der Übermittlung der Fälle von den Gesundheitsämtern ans RKI zu einem Melde- und Übermittlungsverzug von einigen Tagen kommen kann. Das soll künftig verbessert werden. SAARTEXT vom 11.01.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja