Mehr Geld für Kitas und Personal

  21.11.2020 | 09:02 Uhr

Das Bildungsministerium will die KitaTräger bei Investitionen und Personal mit bis zu 5,1 Millionen Euro unterstützen. Das teilte das Ministerium am Donnerstag mit. 2020 und 2021 sollen demnach 3,6 Mio. Euro aus Bundes- und Landesmitteln z.B. in den Umbau barrierefreier Räume oder in die Absicherung des Betreuungsangebots in der Coronapandemie fließen. Für November, Dezember und Januar sollen zudem bis zu 1,5 Mio.Euro für "Ergänzungskräfte" bereitgestellt werden. Sie sollen Fachkräfte etwa bei Hygienemaßnahmen entlasten. SAARTEXT vom 21.11.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja