Schärfere Maßnahmen gegen Corona

  16.10.2020 | 16:51 Uhr

Im Regionalverband Saarbrücken und im Saarpfalz-Kreis gelten ab Samstag schärfere Maßnahmen gegen die Coronapandemie. Das haben Regionalverband und Landkreis mitgeteilt. Demnach dürfen an privaten Feierlichkeiten nur noch 25 Personen im öffentlichen Raum und 15 Personen in Privaträumen teilnehmen. Im Regionalverband wird der Alkoholverkauf eingeschränkt. Zwischen 0.00 Uhr und 6.00 Uhr dürfe kein Alkohol verkauft werden. Sollte die Sieben-Tage-Inzidenz 50 übersteigen, würden die Maßnahmen nochmals verschärft. SAARTEXT vom 16.10.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja