Rixecker erhält "Goldene Ente"

  16.10.2020 | 08:51 Uhr

Der saarländische Medienpreis "Goldene Ente" geht in diesem Jahr an den Präsidenten des Verfassungsgerichtshofs des Saarlandes, Rixecker. Das gab die Landespressekonferenz Saar bekannt. Zur Begründung hieß es, Rixecker werde für seinen klaren Kommunikationsstil und seinen Einsatz für ein transparentes Justizwesen mit dem Preis ausgezeichnet. So habe Rixecker auch in der Coronakrise auf die Wahrung der Grundrechte geachtet und auf einen offenen Diskurs über politische Entscheidungen bestanden. SAARTEXT vom 16.10.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja