Trinkwasser wieder keimfrei

  15.10.2020 | 18:11 Uhr

In Blieskastel kann das Trinkwasser wieder uneingeschränkt genutzt werden. Nach Angaben der Stadtwerke hat das Gesundheitsamt auch die dritte Trinkwasserprobe als keimfrei bestätigt. Außerdem habe es umfangreiche Maßnahmen gegeben. So seien Chlor zugesetzt und der Wasserfluss erhöht worden, um die Keime herauszuspülen. Der betroffene Hochbehälter sei gereinigt worden. Zudem stehe die Ursache der Verunreinigung fest. Durch Starkregen habe sich die Drainage zugesetzt. So habe sich Wasser angestaut. Es sei durch einen Riss in die Trinkwasserkammer gelangt. SAARTEXT vom 15.10.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja