IG Bau fordert mehr Geld für Dachdecker

  15.09.2020 | 12:11 Uhr

Die Industriegewerkschaft Bauen-AgrarUmwelt (IG BAU) fordert mehr Geld für die rund 570 Dachdecker im Regionalverband Saarbrücken. Sie hätten während der Pandemie voll durchgearbeitet. Die Beschäftigten sollten an der guten Wirtschaftslage der Branche beteiligt werden. Die IG Bau fordert in der laufenden Tarifrunde u.a.4,8% mehr Geld und 100 Euro monatlich mehr für Azubis. Zudem fordert sie die Sicherung der Zusatzrente. Die Arbeitgeber hätten noch kein Angebot vorgelegt. Die Umsätze in der Dachdeckerei und Bauspenglerei stiegen im ersten Halbjahr um 6,7%. SAARTEXT vom 15.09.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja