Testzentrum für Reiserückkehrer

  02.08.2020 | 21:11 Uhr

Bis zu 750 Abstriche täglich können im Coronatestzentrum am Saarbrücker Messegelände ab Montag durchgeführt werden. Mit der Neueröffnung wird eine bundesweite Verordnung umgesetzt. Reiserückkehrer, Einreisende und saarländische Lehrer können sich in der Drive-In-Teststation kostenlos testen lassen, sofern sie nicht symptomatisch sind. Für die Anmeldung ist ein Buchungssystem eingerichtet worden. Personen mit Symptomen sollen sich nach Angaben des Gesundheitsministeriums an ihren Hausarzt wenden. SAARTEXT vom 02.08.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja