Randalierer greift Polizist an

  30.06.2020 | 15:11 Uhr

Ein randalierender Mann hat am Montagnachmittag in Nonnweiler einen Polizisten mit einer 30 cm lagen Glasscherbe angegriffen. Der Mann wurde überwältigt und in eine Klinik gebracht. Zuvor wurde die Polizei gerufen, weil der Mann in seiner Wohnung randalierte. Er wollte auch in andere Wohnungen des Mehrparteienhauses eindringen und bedrohte die Mitbewohner. Beim Eintreffen der Beamten wollte der Mann in seine Wohnung flüchten. Als dies misslang, griff er zur Glasscherbe aus einer zertrümmerten Tür. Der Mann war betrunken und stand unter Drogen. SAARTEXT vom 30.06.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja