Zwei Verletzte nach Blitzeinschlag

  28.06.2020 | 11:51 Uhr

Im Weiskircher Ortsteil Rappweiler sind zwei Menschen bei einem Blitzeinschlag am Freitag leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben beschädigte der Blitz die gesamte Elektrik im Haus stark. Es kam zu Explosionen im Bereich der Verteilerkästen, Steckdosen und Lichtschalter. Dabei entwickelte sich Rauch. Zwei Menschen erlitten eine Rauchgasvergiftung und einen Schock. Es handelt sich um die 93-jährige Bewohnerin und einen Ersthelfer. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Über die genaue Schadenshöhe kann zurzeit noch keine Angaben gemacht werden. SAARTEXT vom 28.06.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja