Kurzmeldungen

  14.02.2020 | 21:11 Uhr

Sassenheim: Ein 62-jähriger Arbeiter ist am Donnerstag ums Leben gekommen. Nach einem Bericht des Luxemburger Wortes unter Berufung auf die Polizei wurde er in einer Industriezone von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt. Saarbrücken: Beim Zusammenstoß mit einem Kleintransporter ist am Freitag ein 38-jähriger Fußgänger verletzt worden. Er erlitt eine Kopfplatzwunde und eine Verletzung am Bein. Schmelz: Die Gemeinde will 2020 rund vier Millionen Euro ausgeben. Das beschloss der Gemeinderat. Die Lage habe sich im Vergleich zu 2019 leicht verbessert. Die Gemeinde Schmelz will u.a.Straßen und Gehwege erneuern.Blieskastel: Am Donnerstagmorgen ist ein Auto durch Eisplatten beschädigt worden, die von einem Lkw gefallen waren. Der Unfall ereignete sich auf der B423. Der Lkw fuhr weiter. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Merzig: Ein Unbekannter hat am Donnerstagnachmittag mehrere Kleiderspinde in einem Schwimmbad aufgebrochen und die Wertsachen daraus gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen, die z.B.eine auffällige Verhaltensweise bemerkt haben. St.Ingbert: In der Nacht zum Freitag haben Unbekannte versucht, in die Sporthalle der Gemeinschaftsschule einzubrechen. Es gelang ihnen aber nicht, die Tür aufzubrechen. SAARTEXT vom 14.02.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja