Hobbithöhlen auf Utopion-Gelände

  13.02.2020 | 10:51 Uhr

Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz in Bexbach sollen acht Campinghöhlen im Stil der "Herr der Ringe"-Filme errichtet werden. Das hat der Investor bei einer Bürgerversammlung vorgestellt. Auf dem Utopion-Gelände sind Live-Rollenspiele mit max.1500 Teilnehmern geplant. Zudem soll es eine 200 qm große Taverne mit Veranstaltungshalle geben. 450 000 Euro sollen investiert werden. Die rund 90 Bürger bei der Versammlung befürchten durch das Projekt mehr Lärm und negative Folgen für die Umwelt. Viele Details sollen in den kommenden Monaten geklärt werden. SAARTEXT vom 13.02.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja